Startseite
borderline44
Alice Miller
Die Bombe!
kinder-kompetenz
Arno Gruen
Sven Fuchs
Jean Ziegler
Hartz IV
AUFRUF!
DIE LiNKE.
Rechtsmittel
Passivrauchen
Aktuelles
NachDenkSeiten
DEMNÄCHST
Offene Briefe
Argumente u. Gegen-
Webcams
Videos
IMPRESSUM
Sitemap
* Google+ Sitemap
* kurzfristig gesperrt
Blog



<- VORAB ->


Unsere Grundrechte
-aber: WER soll das bezahlen! ??? 




Playlist: Die Problematik von Opfern und Tätern !

Startseite

(-auch schon vorhandene Seiten werden im Nachhinein noch aktualisiert, bzw. durch Beiträge ergänzt -immer wieder mal (auch in vermeintlich alte Seiten) reinschauen also lohnt, bzw. sollte Pflicht sein ...)

borderline44

Alice Miller

Die Bombe!

kinder-kompetenz

Arno Gruen

Sven Fuchs

Jean Ziegler ...

Hartz IV

AUFRUF!

DIE LiNKE

Rechtsmittel

Passivrauchen

Aktuelles

NachDenkSeiten

DEMNÄCHST

Offene Briefe

Argumente u. Gegen-

Webcams

Videos

IMPRESSUM

Sitemap

Blog - ab 10. März 2010:

(-auch schon vorhandene Blogeinträge werden im Nachhinein noch aktualisiert, bzw. durch Beiträge ergänzt -immer wieder mal (auch in vermeintlich alte Blogeinträge) reinschauen also lohnt, bzw. sollte Pflicht sein ...)

März 2010

April 2010

Mai 2010

Juni 2010

Juli 2010

August 2010

September 2010

Oktober 2010

November 2010

Dezember 2010

Januar 2011

° o O Mein Wunsch für 2011 ...

Februar 2011

März 2011

April 2011

Mai 2011

Juni 2011

Juli 2011

August 2011

Oktober 2011 

November 2011

Dezember 2011


Januar 2012

Februar 2012

März 2012

April 2012

Mai 2012

Juli 2012

August 2012

September 2012

November 2012

Dezember 2012


Januar 2013

Februar 2013

März 2013

Juni 2013

November 2013

Dezember 2013





Meine Blogeinträge habe ich, um möglichst viele Menschen zu erreichen, hauptsächlich auf Google+ (Sitemap) und meiner Domain anita-wedell.com verlagert. -hier mache ich nur noch wenige Blogeinträge.

-leider habe ich keine Kraft meine Seiten/Blogeinträge auf dieser
und meiner Domain anita-wedell.com zu aktualisieren,
bswp. Videos zu aktualisieren, die durch
Umstellung HTTP etc., oder
Löschung fehlen,

dadurch wird zwar das Gesamtbild meines Internetauftrittes
verfälscht und/oder zensiert, aber ich habe keine
Kraft für diese Korrekturen mehr,
mit meinem langsamen

Internetauftritt, weil es unheimlich viel
Kraft und Zeit kostet und wie
Folter anmutet, was

i.S. der Zensur anscheinend auch gewollt
ist, ich kann hier auch nicht die
ganze Verantwortung
übernehmen,

bedeutet:

1. iHR BLEiBT
GEFÄHLiCH, sO LANGE
iHR Euch WEiGERT,
zu begreifen ...
6.b. http://www.alice-miller.com/de/gesprach-uber-kindheit-und-politik/

2. alle meine Leistungen sind kostenlos,
ich verlange kein Geld für meine
anstrengende Aufklärung
und / oder mein

Wissen oder Kreativität, im Gegensatz bspw.
zu Musikern, die auf ihre ehemals
freie Musik, auf YouTube,

plötzlich Urheberrechtsansprüche/
-verletzungen anmelden ...

3. leider sind meine Blogeinträge derzeit, bzw. immer wieder
 MASSIV von Störung/en (s.u.a. ff.) betroffen ...


Störungsmeldung: (AKTUELL: Juli 2013 wieder massive Störungen)

Durch internen Umbau des Homepageproduktes oder andere interne Umstrukturierungsmaßnahmen, seitens t-online (meines Internetproviders) oder durch Serverausfälle meines Internetproviders, etc. kann es vorübergehend immer wieder zu Störungen beim Abrufen meiner Homepage kommen, auch bei den Blogeinträgen.

Es fehlen dann Widgets (Laufbänder, Videos, Bilder etc.) oder ganze Seiten (bspw. alle meine Blogeinträge) erscheinen als Leerseiten. Seltsamerweise sind bei diesen Störungen, die sich seit Juli 2013 ergeben, manche Homepage-Seiten und/oder Blogeinträge in Ordnung und andere wieder nicht, was bei mir den Eindruck von gezielter Manipulation (s.u. ff.) erweckt (-ich hoffe, dass diese Form der Zensur NICHT bis zu den Wahlen im September 2013 durchgezogen wird, was ich leider befürchte), bspw. das Sitemap meiner Homepage, aber im Google+ Sitemap meiner Homepage fehlen dann im oberen Bereich der Seite das Widget "Umverteilen" und unter dem Link "HartzIV muss Weg" mein Video und ganz unten, das Widget "Brandbrief eines entschiedenen Bürgers - Die Würde des Menschen ist unantastbar", das zu Ralph Boes weiterleitet. Manchmal aber ist es auch genau umgekehrt, dass mein Google+ Sitemap in Ordnung ist, aber in meinem Homepage Sitemap mein Rotes Laufband, das Widget "Umverteilen", das Widget "Brandbrief eines entschiedenen Bürgers - Die Würde des Menschen ist unantastbar", das zu Ralph Boes weiterleitet und mein Twitter-Widget, sowie Videos fehlen. Oder aber auf meiner Startseite fehlt das Widget von "about.me" oder es fehlen das Twitter Widgets, wo meine Tweets zu sehen sind, usw. ...

Diese/s Problem/e wird/werden aber i.d.R. innerhalb eines Zeitraumes, der Minuten, manchmal aber auch Stunden und leider manchmal auch Tage andauert, immer wieder behoben.

Aktuell (Juli 2013) ist die Störung wieder MASSIV und in Anbetracht des Spammens in politischen Timelines von Twitter und dem NSA-Skandal und den anstehenden Wahlen, im September 2013, habe ich manchmal Angst, es steckt Systhem dahinter, um Eindrücke zu verfälschen, das Interesse abzuschwächen und Informationen zu blockieren :-/

DIE LiNKE ist sowieso SEHR STARK im Visier der Kriminellen Vereinigung (und
auch wenn es für die Mehrheit der Menschen nach Wahnvorstellung und / oder Verschwörungstheorie klingt, ich fühle mich manchmal auch überwacht), welche sich zur Aufgabe gemacht hat, den Ökonomischen Putsch zu realisieren, weil DIE LiNKE die Menschenrechte VERTEIDIGT, der ökonomische Putsch aber nur mit Diktaturen durchzusetzen ist.

Manchmal reicht es aber auch aus, die jeweils aktuelle betroffene Seite, auf der die Störung besteht (zwei, drei oder vier Mal hintereinander) zu aktualisieren, bzw. neu aufzurufen oder den Broser erneut zu starten, in der Hoffnung einen anderen Server zu erwischen. Wenn all das nicht hilft, dann einfach etwas später wieder vorbeischauen.

Leider erscheint meine Homepage dadurch in anderer Gestalt (wenn wichtige Widgets, Laufbänder, Videos, etc. fehlen) und Menschen, welche meine
Homepage erstmalig sehen, wissen ja nicht, wie meine Homepage
üblicherweise aussieht.

Zumindest lassen sich die Störungen auch daran erkennen, dass immer wieder Lücken im Gesamtbild einer Seite sind und das Gesamtbild einer Seite insgesamt
sehr unharmonisch aussieht.

Vielen Dank, für das Verständnis. -traurig bin.

Wir Menschen sind nun einmal von einander abhängig und umso wichtiger, dass
wir einander nicht benutzen, nicht missbrauchen und manipulieren, sondern voneinander profitieren, ohne einander zu benutzen, eben dadurch, weil jeder Mensch woanders seine Stärken hat. -bspw. kann ja nicht jeder Bäcker werden oder Arzt oder Architekt und Jurist und das alles gleichzeitig, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Wir sind von einander abhängig und wir können das nicht ändern.

-umso wichtiger, dass wir einander nicht manipulieren, benutzen, missbrauchen, ausbeuten, etc. -aber mein ganzer Internetauftritt handelt ja davon, warum wir so wurden, dass wir einander ausbeuten und benutzen und beherrschen möchten und wie wir das ändern können. Machtmissbrauch hilft niemanden, die kindliche Ohnmacht zu kompensieren.


UPDATE - 22.10.2013 (AKTUELL: Oktober 2013 wieder massive Störungen)

Durch Serverumstellung seitens der Telekom wieder massive Störungen:

Meine Homepage-Adresse: 1.  http://www.borderline44.homepage.t-online.de/
wird nicht angezeigt, es erscheint eine weiße Seite mit einer Fehlermeldung. -manchmal reicht es aus, ein paar Sekunden zu warten und die Seite in einem neuen Tab zu aktualisieren. -mehrfach wiederholen. -ansonsten abwarten, bis Fehler wieder behoben ist. -kann Minuten oder Stunden dauern.

Meine Homepage-Adresse: 2. borderline44.de
wird nicht angezeigt, es erscheint eine weiße Seite mit einer Fehlermeldung. -manchmal reicht es aus, ein paar Sekunden zu warten und die Seite in einem neuen Tab zu aktualisieren. -mehrfach wiederholen. -ansonsten abwarten, bis Fehler wieder behoben ist. -kann Minuten oder Stunden dauern.

DES WEITEREN wird meine Adresse zu 2. mit einem roten Template angezeigt, ein interner Test meinerseits, von vor ca. 2 Jahren, mit dem Homepage-Creator der Telekom, ob meine Homepage, die ich mit dem Design-Assistenten der Telekom bearbeit habe und bis heute mit dem Design-Assistenten (graues Template) bearbeite siehe Adresse zu 1., mit dem Homepage-Creator kompatible wäre.

Diesen Test von vor ca. 2 Jahren mit dem Homepage-Creator habe ich aber VERSTÄNDLCIHERWEISE NIE veröffentlicht! Es MÜSSTE also WEITERHIN MEIN GRAUES TEMPLATE (bearbeitet mit dem Design-Assistent der Telekom, Aussehen wie in Adresse zu 1.) in der Adresse zu 2. VERÖFFENTLICHT ERSCHEINEN!

WIEDERHOLE/KONKRETISIERE: Durch die Serverumstellung der Telekom wurde nun mein Test, von vor ca. 2 Jahren mit dem Homepage-Creator, von der Telekom plötzlich veröffentlicht! -eigentlich ein ungeheuerlicher Vorgang, der in etwa so zu vergleichen wäre, wenn plötzlich alle privaten Daten des Media-Centers veröffentlicht werden.

Ich fasse zusammen: Im Falle ein rotes Template unter (zwischenzeitlich auch in) Adresse 1. ODER Adresse 2. angezeigt wird, ist dies eine STÖRUNG, DENN das Template MUSS grau sein. -das graue Template ist DAS TEMPLATE des Design-Assistenten der Telekom, mit dem ich SEIT JAHREN arbeite.

Ich WARTE ATKUELL auf BEHEBUNG dieses Fehlers!
-die Störung SCHEINT BEHOBEN :-D

Mein WordPress-Blog: 3. anita-wedell.com
wird nicht angezeigt, es erscheint eine weiße Seite mit einer Fehlermeldung.
-manchmal reicht es aus, ein paar Sekunden zu warten und die Seite in einem neuen Tab zu aktualisieren. -mehrfach wiederholen. -ansonsten abwarten, bis Fehler wieder behoben ist. -kann Minuten oder Stunden dauern.

Ich hoffe, dass diese ATKUELLEN Störungen behoben werden, zumal es mich sehr anstrengt immer wieder mit dem Homepage-Center oder dem Service der Telekom zu telefonieren, eben weil die Menschen so sind, wie ich sie in anita-wedell.com bzw. in meinem gesamten Internetauftritt konfrontiere. -es gibt nur wenige Ausnahmen.



Wer KinderRECHTE MISSACHTET

Das Internet und auch YouToube oder Google+ oder Twitter, sowie mein Internetprovider, die Telekom, sind sehr wichtig für uns Menschen. -das sollte so bleiben und nicht missbraucht werden. -von niemanden. -bspw. um Informationen vorzuenthalten, durch Serverstillegung, etc., als "Störung" getarnt.

Danke.


UPDATE 14.11.2012: Die Ansicht meiner Homepage ist auf den Mozilla Firefox zugeschnitten. -im IE ist die Darstellung (noch!?) ABWEICHEND!


Oskar Lafontaine - Zitatausschnitt Min. 12 ff.:

>>> Demokarischer Sozialismus ist eine Gesellschaft ohne Ausbeutung und ohne Unterdrückung. -zitiert nach Rosa Luxemburg.

Demokratischer Sozialismus ist eine Widerstandsbewegung gegen die Zerstörung der Liebe in der gesellschaftlichen Wirklichkeit. -zitiert nach einem evangelischen Theologen.

Es wäre doch gar nicht schlecht, wenn das Wort Liebe zumindest einmal in einem Grundsatzprogramm irgendeiner Partei auftaucht -so verkehrt wäre das doch nicht.
<<< -ich schließe mich an ...




ZDF Parlameter ~ Eine Seite NICHT von mir:

Gedanken zu möglicher und typischer Kritik

Arno Gruen über die pathologische Treue

Es kann nicht sein, was nicht sein darf

Nationen auf der Couch

BEACHTE § 291 ZPO

Ich berufe mich auf Art. 1 bis 3 GG,
5 GG und 20 (4) GG ! MINDESTENS ! 

Für den Abbruch der Schweigemauer - Zitatausschnitte:

>>> Worin sehen Sie die Ursachen psychischer Krankheiten?

Im Gegensatz zu den meisten meiner früheren Kollegen sehe ich den Grund für die Destruktivität und das psychische Leiden nicht in den menschlichen Trieben, sondern in der Verdrängung der Kindheitstraumata, die zum Überleben notwendig war, die aber den Erwachsenen in seinen Möglichkeiten einengt und blind, daher verantwortungslos, macht. Daher sehe ich in der emotionalen Aufdeckung der eigenen Kindheits- und Lebensgeschichte, in der Aufhebung deren Verdrängung, den Weg zur Befreiung und Verantwortlichkeit.


... (...) ...

Kann man denn wirklich alles Leiden und jedes Verbrechen mit der Tatsache der Kindesmisshandlung erklären? Wäre das nicht eine große Vereinfachung?

Es ist so, dass das menschliche Wesen von Anfang an Gutes und Böses fühlt und in seinem Organismus speichert. Später gibt der Erwachsene an die Welt das weiter, was er empfangen hat, im Guten wie im Bösen. Wenn diese Erkenntnis "so einfach" wäre, weshalb würde sie auf soviel Widerstand stoßen? Es ist viel einfacher, komplizierte Theorien zu entwerfen, wie Freud es z.B. tat, als zu sehen und zu fühlen, dass wir mit mehr Liebe, Achtung und Ehrlichkeit in der Kindheit anders hätten werden können, als wir geworden sind: liebesfähiger, empathischer, ehrlicher und friedlicher. Dies zu erkennen, ist sehr schmerzhaft und daher nicht einfach.

... (...) ...

Sind die alten Erziehungsmuster immer noch sehr verbreitet?

Leider ja, obwohl sich etwas zu ändern beginnt, dank der Aufklärung auch. Wie ein Mensch erzogen bzw. misshandelt wurde, erkennt man aber an seinen zerstörerischen und selbstzerstörerischen Mustern. Ich meine z. B., dass die gewaltlosen Märsche in Dresden, Leipzig und Berlin, aber auch in den Ländern Osteuropas im Jahre 1989 in dieser Form nur möglich waren, weil sich der Erziehungsstil in der letzten Generation etwas geändert hat. Diese Menschen haben als Kinder mit Sicherheit mehr Freiheit und Achtung erfahren, als z. B. die Terroristen der 60er Jahre, die als Kinder nur Grausamkeit und Züchtigung "zu ihrem Besten" kannten und später selber die Mittel ihrer Eltern (Gewalt und Zerstörung) für die Durchsetzung angeblich hoher Ideale der Revolution wählten. Sie kannten einfach keine andere Kommunikation, keine Sprache des Dialogs zwischen zwei Gleichberechtigten. Die Terroristen stammten nicht aus armen Familien, sondern aus der gehobenen Mittelschicht, über 60 % Pfarrhäuser. Sie erbrachten indirekt den Beweis, dass Kindesmißhandlungen nicht sozialschichtenspezifisch auftreten, obwohl man das immer behauptet.
<<<
© 2010 Alice Miller

VERANTWORTLICHKEIT ...

>>> Wir können NICHT Unschuld für uns beanspruchen, wenn uns die nächste Generation dafür anklagt, dass wir verfügbare Informationen ignoriert haben. <<<
(© 2010 Alice Miller) ~ (Kindheit u. Politik) ~ (Offene Briefe)

Empört euch! ~ EMPÖRT euch! ~ BUCH


Nutzt die Kraft der Empörung
zur Stärkung der REST-Demokratie
und zur Wahrnehmung all Eurer REST
-demokratischen Rechtsmittel, die Euch
noch zur Verfügung stehen und mischt EUCH EIN! 

Empörung als Vehikel der Therapie - Zitatausschnitt:

>>> Wenn wir nicht lernen, diese Zusammenhänge zu durchschauen und
die Eltern an der Ausübung ihrer perversen Erziehungspraktiken zu hindern,
wird die künftige Menschheit an ihrer verblüffenden Ignoranz zugrunde gehen.
<<< © 2011 Alice Miller

tweet - noch einer - NOCH EINER